Herbert Hofauer wird ausgezeichnet

Höchste Anerkennung für Altöttinger Rathauschef

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Herbert Hofauer bei der Eröffnung der Altöttinger Hofdult 2015

Altötting - Als 1. Bürgermeister der Stadt Altötting hat er genug um die Ohren. Jetzt bekommt Herbert Hofauer für seine Verdienste das Bundesverdienstkreuz:

Es ist die höchste Anerkennung für den Dienst am Gemeinwohl und am 13. April wird sie Herbert Hofauer zuteil: Das Bundesverdienstkreuz am Bande. 

Egal ob beim Roten Kreuz, der Freiwilligen Feuerwehr oder in unzähligen Vereinen und Verbänden - Herbert Hofauer ist nicht nur 1. Bürgermeister der Kreisstadt Altötting, sondern auch aktiv im Dienst um das Gemeinwohl. Dafür wird er jetzt für sein "beispielhaftes kommunal- und sozialpolitisches Engagement", ausgezeichnet. Bayerns Sozialministerin Emilia Müller wird Herbert Hofauer das Verdienstkreuz verleihen.

rw

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser