Geschwindigkeit im 100er-Bereich bei Ampfing

Mit über 160 km/h in Kontrolle auf A94 gerauscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfing - Auf der A94 führte die Traunsteiner Verkehrspolizei eine Geschwindigkeitskontrolle im 100er-Bereich bei Ampfing durch. 21 Autofahrer fielen dabei negativ auf. Was den Spitzenreiter nun erwartet:

Am Montag, den 31.10.2016, führte die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein am Nachmittag auf der A 94 vor dem Tunnel bei Ampfing in Fahrtrichtung Passau eine Geschwindigkeitsüberwachung durch. Die Messung wurde im Bereich der Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h durchgeführt. 

Dabei fielen innerhalb von 1 Stunde 21 Verkehrsteilnehmer mit einer erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitung auf und müssen mit einer Bußgeldanzeige rechnen. Zudem sind 3 Fahrzeugführer aufgrund ihrer sehr stark überhöhten Geschwindigkeit außerdem von einem einmonatigen Fahrverbot betroffen. Trauriger Rekordhalter des Nachmittags ist ein Pkw-Fahrer, der mit 165 km/h gemessen wurde. Ihn erwartet eine hohe Geldbuße, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser