Auto schlittert auf dem Dach durch Schwabing

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Fahranfängerin schlittert auf dem Dach durch Schwabing.

München - Das war mit Sicherheit das teuerste Telefongespräch ihres Lebens. Eine 18 Jährige ließ sich am Freitagabend ablenken und schlitterte mit ihrem auf dem Dach liegenden Auto durch Schwabing.

Das Unfallauto wird untersucht.

Ein ankommendes Telefongespräch hat das Wochenende einer 18-Jährigen wahrlich auf den Kopf gestellt. In Schwabing überschlug sie sich mit ihrem Auto. Grund war das Klingeln ihres Handys. Das hat sie so sehr vom Verkehr abgelenkt, dass sie ihren Opel Astra von der Straße gegen einen parkenden Alfa Romeo steuerte und diesen gegen ein weiteres Fahrzeug schob. Ihr eigenes Auto überschlug sich und schlitterte mehrere Meter auf dem Dach die Straße entlang.

Die Frau kam am Freitagabend mit einem Schleudertrauma und einem Schock ins Krankenhaus. Der Sachschaden infolge des beinahe zustande gekommenen Handygesprächs wird auf 18.000 Euro geschätzt, berichtete die Feuerwehr am Samstag.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser