Vorfall in Berchtesgaden

Unbekannter wirft mit faustgroßen Steinen auf kleine Kinder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Am Sonntagmittag bewarf eine noch unbekannte Person, zwei spielende Kinder mit Steinen: 

Am Sonntag den 17. April  gegen 11.30 Uhr bewarf ein bisher unbekannter zwei Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren mit Steinen. Die Kinder spielten in einem kleinen Waldstück in Berchtesgaden in der Ganghofer Straße. 

Plötzlich warf ein erwachsener Mann, der sich auf einem Parkplatz vor dem Anwesen Nr. 25 befand, mit zwei Steinen nach den Kindern. Die Kinder versteckten sich daraufhin hinter einem geparkten Auto. Ein dritter faustgroßer Stein traf den Wagen so heftig, dass die Scheibe zersplitterte und der Stein aufplatzte.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser