Viertelfinale 3 im Bier-Battle

Schloßbrauerei Stein vs. Schönramer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Am Dienstag startete das erste Viertelfinale im Bier-Battle. In Runde drei trifft nun die Schloßbrauerei Stein aus Stein an der Traun auf die Pettinger Brauerei Schönramer.

Am Donnerstag startet Runde drei unseres Bier-Battles. Ins rennen gehen die Schloßbrauerei Stein gegen die Pettingr Brauerei Schöramer. Wir sind gespannt!

Schloßbrauerei Stein

Mit 68,62 % und 7.586 Stimmen dominierte die Brauerei aus Stein an der Traun im Match gegen die junge, innovative Brauerei Camba Bavaria, die leider nur 31,38 % der Stimmen erhielt.

Das macht den Gewinner aus: Die Schloßbrauerei aus Stein an der Traun braut ihre Biere nur mit Braugerste aus dem Chiemgau: "Mit unserem STEINER Bier sollte man sich identifizieren, es muss schmecken. Unsere Bierfreunde kennen teilweise die Mannschaft, die das Bier braut oder den Landwirt, der unsere Gerste anbaut und kommen gerne zu uns zu Besuch. Unser STEINER steht für gleichbleibenden guten Geschmack und die Produktvielfalt.. hier findet jeder die passende Biersorte, ob Mann oder Frau!"

Schönramer

Insgesamt 11.489 mal wurde im Match Brauerei Stierberg vs. Schönramer abgestimmt. Das Ergebnis konnte nicht klarer ausfallen: Schönramer ließ seinen Gegner mit 79,62 % und 9.147 Stimmen deutlich hinter sich.

Das macht den Gewinner aus: "Beständiges für die Zukunft entspingt starken Wurzeln der Vergangenheit", verkündet die Brauerei Schönram auf ihrer Homepage. Und das nicht ohne Grund: Die erste Erwähnung Schönrams erfolgte bereits Mitte des 12. Jahrhunderts als "Schonrein". In Petting macht man keine Kompromisse, wenn es um de Qualität des Bieres geht. Bei sämltichen Investitionen vergibt die Brauerei die Aufträge zuerst lokal, denn eines ist Schönram besonders wichtig: "Ein Bier aus der Region für die Region".

Abstimmung

Bis 23.59 Uhr könnt ihr für Euren Favoriten aus diesem Match abstimmen.

jb/bp

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser