A8-Bürgerinitiativen schließen sich zusammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim/Landkreis - Sieben Bürgerinitiativen rund um den Ausbau der A8 haben sich jetzt zusammen geschlossen und einen offenen Brief an den Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer geschrieben.

O-Ton der Bürgerinitiative:

O-Ton

Darin fordern sie die Überarbeitung der bisherigen Pläne. Vor allem beim Lärmschutz fühlen sich die Anwohner übervorteilt. Sie fühlen sich betrogen, „Wir, die Bürgerinitiativen, fühlen uns benutzt und aufs Kreuz gelegt.“, heißt es in dem Brief. Man habe den Anwohnern eine ergebnisoffene Diskussion versprochen, die habe es nicht gegeben.ri

Quelle: Radio Charivari

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser