Wollen Sie Martin kennenlernen?

"Bauer sucht Frau" mit "charmantem Chiemgauer"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"Bauer sucht Frau": Unter den Landwirten für die nächste Staffel ab Herbst ist auch der 28-jährige Martin vom Chiemsee.

Chiemgau - Er wohnt nah am Chiemsee, kommt sympathisch herüber, ist gerade mal 28 Jahre alt - und noch zu haben: Nebenerwerbs-Landwirt Martin steht jetzt bei RTLs "Bauer sucht Frau" zur Auswahl.

"Martin ist mit Sicherheit kein typischer Bauer, der sich mit dem herkömmlichen Landleben zufriedengibt", preist RTL den Chiemgauer an. 28 Jahre ist er alt, wohnt nahe dem Chiemsee und macht die Landwirtschaft im Nebenerwerb mit seinen Eltern. Hauptberuflich ist Martin Bauhelfer - doch leider noch immer Single.

Wollen Sie ihn kennenlernen? Gerade jetzt läuft die Bewerbungsphase für die Damen an. Den Sommer über wird gedreht, im Herbst soll dann die erste Folge ausgestrahlt werden: "Ich bin ein spontaner und lustiger Kerl, mach' auch gern mal einen Scheiß. Mit mir wird's sicher nie langweilig", meint Martin im Bauer-sucht-Frau-Vorstellungsvideo. 34 Hektar bewirtschaftet er mit seinen Eltern, worauf sich 45 Milchkühe, 25 Kälber und sein Ziegenbock Hugo tummeln.

Seit Anfang des Jahres ist Martin Single. Die einsamen Abende auf der Couch gefallen ihm aber gar nicht. Fleißig, intelligent, sportlich und groß soll die Frau seiner Träume sein: "Eine, die mich zum Lachen bringt und mit der ich durch dick und dünn gehen kann." Wir drücken ihm die Daumen, dass er auf diesem Weg die Richtige findet - und freuen uns schon auf die Ausstrahlung der Staffel. 

Und hier gehts zur Bewerbung, um Martin kennenzulernen.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser