Fliegerbombe in Aschaffenburg entschärft

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bis zu 1000 Menschen mussten während der Entschärfung der Bombe laut Polizei ihre Wohnungen verlassen.

Aschaffenburg  - Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist am Donnerstag in Aschaffenburg entschärft worden.

Bis zu 1000 Menschen mussten zeitweise ihre Wohnungen verlassen, teilte die Polizei in Würzburg mit. Um 19.45 Uhr gab der Sprengmeister des Kampfmittelräumdienstes Entwarnung.

lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser