Fotos von ganz unten und ganz oben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bei Oma im Garten ist dieses Bild aus der Froschperspektive entstanden. Es trägt den Titel "Der Sonne entgegen".

Rosenheim/Mühldorf - Alles eine Frage der Perspektive. Bei der "Blende 2012", dem großen Leser-Fotowettbewerb der OVB-Heimatzeitungen, ist es genau umgekehrt.

Denn mit ungewöhnlichen Blickwinkeln hat man hier gute Chancen, einen der vorderen Plätze zu belegen.

"Aus der Frosch- und Vogelperspektive" heißt in diesem Jahr das Blende-Thema. Gefragt sind Bilder aus einem Blickwinkel, der vom normalen Augenpunkt abweicht. Denn mit einer veränderten Perspektive lassen sich spannende Inszenierungen und überraschende Wahrnehmungen schaffen. Dabei muss man nicht unbedingt auf dem Bauch liegend oder vom Flugzeug aus fotografieren: Von oben nach unten und von unten nach oben heißt die Devise.

Greifen Sie zur Kamera und schicken Sie uns Ihre schönsten Fotografien. Es lohnt sich, beim großen Zeitungsleser-Fotowettbewerb mit von der Partie zu sein. Die besten drei Bilder gewinnen wertvolle Preise: Der erste Preis ist eine spiegellose Systemkamera aus dem Hause Panasonic, zur Verfügung gestellt vom Expert Techno-Markt Rosenheim. Die Lumix DMC-GF5X im Wert von 699 Euro verbindet die Vielseitigkeit und Bildqualität einer Spiegelreflexkamera mit dem Komfort einer Kompaktkamera.

Der zweite Preis, ein LCD-Fernsehgerät Grundig 32 XLX 3200 BA mit einer Bildschirmdiagonale von 80 Zentimetern im Wert von 249 Euro, wurde ebenso vom OVB-Medienhaus gestiftet wie der dritte Preis, ein Gutschein über 100 Euro für Kamerazubehör.

Die besten 20 Bilder, die von der Jury ausgewählt werden, bekommen bei der bundesweiten Endausscheidung der "Blende 2012" eine zusätzliche Chance. Hier sind weitere Preise im Gesamtwert von 35 000 Euro ausgelobt.

Einsendeschluss am 30. September

Einsendeschluss ist der 30. September. Teilnehmen können alle Fotoamateure unter den Lesern der OVB-Heimatzeitungen mit bis zu drei Aufnahmen im Format 20 mal 30 Zentimeter. Die Einsendungen sind mit dem Kennwort "Blende 2012" zu richten an: OVB-Heimatzeitungen, Hafnerstraße 5 bis 13, 83022 Rosenheim. Auf der Rückseite des Fotos müssen Anschrift und Telefonnummer des Einsenders vermerkt sein. Es sollte auch ein Bildtitel angegeben sein sowie Angaben zu Entstehung und Standort.

Mit der Teilnahme bestätigen die Einsender, dass die Bildrechte bei ihnen liegen und sie sich bei keiner anderen Zeitung an der "Blende 2012" beteiligen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des OVB-Medienhauses und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. ku

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser