Am Samstagabend

Jugendliche Randalierer nachts in Freilassing unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Eine Gruppe von jugendlichen Randalierern sorgte in der Samstagnacht für Ärger. Gleich zweimal musste die Polizei anrücken!

Am Samstag, gegen 22Uhr wurde ein Einsatz in der Münchener Straße in Freilassing mitgeteilt, bei dem mehrere Jugendliche umherschrien beziehungsweise randalierten. 

Die jugendlichen Störenfriede im Alter von 16-17 Jahren wurden von einer Streife der Polizeiinspektion Freilassing zur Ruhe ermahnt.Kurze Zeit später ging die erneute Mitteilung ein, dass die Jugendlichen nun Ärger in der Lindenstraße in Freilassing machen würden. Dort konnte dann ein 17-jähriger Freilassinger Aggressor gestellt und zur Dienststelle verbracht werden.

Da der Jugendliche noch nicht volljährig war, wurde die Mutter zur Dienststelle zitiert um ihren Sprössling abzuholen. Die drei weiteren Jugendlichen konnten dann am Bahnhof in Freilassing durch die dortige Bundespolizei gestellt werden. Auch diese drei Jugendlichen, wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben. 

Alle vier Heranwachsenden legten ein Verhalten gegenüber den Polizeibeamten an den Tag, das nicht toleriert werden kann. Die Polizeiinspektion Freilassing wird in nächster Zeit ein besonderes Augenmerk auf diese Jugendgruppen haben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser