Das Catering: Peppi Kalteis

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Chefs und ihre Kreationen.

Was muss bei einer Traumhochzeit unbedingt dabei sein? Gutes Essen natürlich. Und da hat die Erlebniskultur einen besonderen Partner gewinnen können:

Wichtig beim Catering: Erfahrung

Wenn beim Essen etwas schief geht, dann kann die Traumfeier schon gelaufen sein, bevor sie richtig angefangen hat. Damit das aber nicht passieren kann, kümmern sich echte Profis um Ihren Hunger und den Ihrer Gäste. Peppi Kalteis und sein Team, das seit Januar 2012 auch Geschäftsräume an der Alten Spinnerei betreibt, geben Ihnen einen Catering-Gutschein im Wert von 888 Euro zu Ihrem Traumhochzeit-Paket. Die Acht ist seit dem Mittelalter die Zahl des glücklichen Anfangs, des Neubeginns, das Symbol des Neuen Bundes und Symbol des Glücks. Ein gutes Zeichen also!

Catering aus Peppi Kalteis' Genussmanufactur

Sie wunschlos glücklich zu machen, Ihnen alles abzunehmen, damit Sie sich auf das Wichtigste konzentrieren können - das hat sich das Team der Genussmanufaktur groß auf die Fahnen geschrieben.

Leidenschaft an der feinen Küche und eine unbändige Lust am Genuss: Das zeichnet Peppi Kalteis aus, dafür stehen seine Auszeichnungen von führenden Institutionen wie dem Guide Michelin, Feinschmecker und vielen mehr.

Freuen Sie sich auf Genuss aus Peppi Kalteis' Genussmanufaktur!

Die Genussmanufaktur ist auch beim Wedding Event der Erlebniskultur GmbH vertreten - Am 6. und 7. Oktober 2012 im Kesselhaus und im Rosengarten an der Alten Spinnerei in Kolbermoor.

(re)

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser