Razzia bei Versicherungsagentur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Weilheim - Im Rahmen eines größeren Ermittlungsverfahrens wegen Betrugs wurden am Montag mehrere Objekte einer Versicherungsagentur nach Beweismitteln durchsucht.

Unter der Federführung der Staatsanwaltschaft München II wurden seit den Morgenstunden bundesweit mehrere Objekte einer im südlichen Oberbayern ansässigen Versicherungsagentur mit ca. dreißig Beamten der Kriminalpolizei Weilheim und zwei Staatsanwälten nach Beweismitteln durchsucht.

Gegen die Geschäftsführer ist derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges u.a. anhängig. Eine Person wurde im Rahmen der Durchsuchungsaktion festgenommen.

Bei der Durchsuchung wurde umfangreiches Beweismaterial gesichtet und teilweise sichergestellt.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser