Wetter-Aussichten für die Region

Kommt der goldene Herbst diese Woche?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Ein richtiges Schmuddelwetter war das am Wochenende: Der Himmel meist grau in grau und hier und da noch Regen dazu. Da kann die neue Woche doch nur noch besser werden oder?

Service:

Die Wetteraussichten für Ihre Region

Die vergangenen Tage haben der positivem Oktoberbilanz ordentlich zugesetzt. War der Monat vor rund sieben Tagen noch gut 2,5 Grad wärmer als im langjährigen Mittel, so liegt er nun genau im langjährigen Durchschnitt - ist also weder zu warm, noch zu kalt.

In Sachen Sonnenscheindauer ist sein Soll zu 60 Prozent erfüllt, beim Regen konnte das Soll deutschlandweit bereits zu 70 Prozent erfüllt werden. Der Oktober könnte damit erneut ein "zu trockener" Monat werden, denn bis Monatsende sind nun kaum noch Niederschläge in Sicht. "Es wird im Laufe dieser Woche hier und da noch etwas Regen geben, aber keine großen Mengen. Ab Freitag verlagert sich dann ein Hoch nach Mitteleuropa und bringt uns dann sehr wahrscheinlich sogar den goldenen Oktober beziehungsweise Herbst zurück und poliert damit unsere Sonnenscheinbilanz kräftig auf", erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net

Aber das ist noch nicht alles: "Mit dem Hoch kommt auch wärmere Luft zu uns. Während es in der vergangenen Woche oftmals kaum für Höchstwerte über 5 Grad reichte, lokal der erste Schnee fiel und viele Autofahrer schnell ihre Winterreifen aufzogen, geht es mit den Temperaturen Richtung Wochenende wieder steil nach oben. Am Freitag werden bis zu 17, am Samstag und Sonntag können sogar bis zu 20 Grad erreicht werden", prognostiziert Wetterexperte Jung.

Die genauen Aussichten für Ihre Region:

Montag, 19. Oktober

Der Montag macht so weiter, wie das Wochenende aufgehört hat. Überall präsentiert sich ein grauer Himmel und immer wieder gibt es Regenschauer. Die Temperaturen bleiben dabei im Keller, die Höchstwerte bewegen sich zwischen 6 Grad im Chiemgau und Berchtesgadener Land, 7 Grad Rosenheimer Raum und 8 Grad im Innsalzach-Gebiet.

Dienstag, 20. Oktober

Auch heute bleibt die Wolkendecke fast durchgehend geschlossen. Außer im Landkreis Rosenheim sollte überall ein Regenschirm eingepackt werden, immer wieder öffnet der Himmel seine Schleusen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 7 Grad im Berchtesgadener Land über 8 Grad im Chiemgau bis hin zu 9 Grad in den Landkreisen Mühldorf, Altötting und Rosenheim.

Mittwoch, 21. Oktober

Der Mittwoch bietet ein ähnliches Bild wie der Dienstag: In den Landkreisen Traunstein, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Altötting kann es immer wieder zu Regenschauern kommen, während Sie in der Region um Rosenheim trockenen Fußes durch den Tag kommen. Die Quecksilbersäule klettert auf frische 7 Grad im Berchtesgadener Land, bis zu 9 Grad im Chiemgau und 10 Grad in und um Rosenheim und im Innsalzach-Gebiet.

Die restliche Woche

Donnerstags präsentiert sich das Wetter noch überwiegend zugezogen aber trocken, am Freitag, spätestens aber am Samstag reißt die Wolkendecke auf. Am Wochenende können wir uns voraussichtlich auf Temperaturen zwischen 11 und 16 Grad und Sonnenschein freuen.

sse/Pressemitteilung Wetterexperte Dominik Jung/DWD

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser