Eindeutig zweideutig?

Pups bis Kotzing: Die lustigsten Ortsnamen in unserer Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kuh

Landkreis - Für Menschen, die selber dort wohnen, ist es wahrscheinlich ziemlich normal und nichts Außergewöhnliches mehr, ein nicht Ortsansässiger lacht sich höchstwahrscheinlich kaputt.

Egal ob Kitzler oder Tuntenhausen, bei manchen Ortsnamen fragt man sich: Wer hat sich das ausgedacht? Ortsnamen werden jedoch meist nicht extra ausgesucht und vergeben. Oft sind sie schon Jahrhunderte alt. Sie entstanden einfach im Laufe der Zeit, wenn Menschen miteinander sprachen. 

Häufig gehen Ortsnamen aber auch auf eine Beschreibung der Gegend zurück. Berge, Bäume, Bäche, ein Moor, Tiere - auf solche Sachen können sich Ortsnamen beziehen. In vielen steckt auch der Name einer Person.

Egal woher sie kommen, wir haben uns auf die Suche nach den lustigsten und zweideutigsten Ortsnamen in unser Region begeben:

Berchtesgadener Land

  • Wimmern (Teisendorf)
  • Paradies (Teisendorf)
  • Hasenhaus (Laufen)
  • Hungerberg (Laufen)

Mangfalltal

  • Pups (Feldkirchen-Westerham): Der Weiler liegt im Norden der Gemeinde bei Unterlaus, nordöstlich des Lauser Weihers. Ganze 15 Einwohner leben dort
  • Elendskirchen (Feldkirchen-Westerham) 
  • Tuntenhausen: Die Gemeinde hat 57 amtlich benannte Ortsteile und knapp 7.000 Einwohner. Der Ortsname weist auf einen Siedler mit dem Namen Tunti oder Tunto hin, dessen Name seit etwa 770 überliefert ist und dem Ort mit wechselnden Schreibweisen spätestens im 13. Jahrhundert den Namen Tuntenhausen gab. Die Endung „-hausen“ bezeichnet dabei eine befestigte Wohnanlage oder eine Burg.
  • Wiechs: Den Ortsteil gibt es im Mangfalltal gleich zweimal: In Bad Feilnbach und Bruckmühl.

Landkreis Traunstein

  • Petting: Nach überlieferten Aufzeichnungen bezeichnet der Name Petting einen Ort, der dem Zu- und Ablauf des Wassers unterworfen ist.
  • Sauberg (Kirchanschöring)
  • Kitzler (Tacherting)
  • Arbeiter (Tacherting)
  • Armutsham (Trostberg)
  • Frühling (Traunreut)
  • Kotzing (Traunstein)
  • Wien (Inzell)
  • Bayern (Staudach-Egerndach)
  • Käs (Seeon-Seebruck)
  • Bildhauer (Petting)

Wenn Sie noch mehr außergewöhnliche oder lustige Orte kennen, schreiben Sie sie einfach in die Kommentare!

Zurück zur Übersicht: Bayern

Jennifer Bretz

Jennifer Bretz

Google+

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser