Unwetterwarnung für Rosenheim aufgehoben

Warnung vor schweren Regenfällen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der deutsche Wetterdienst warnt vor heftigen Unwettern für Samstagnachmittag und Samstagabend

Update 22 Uhr

Die Unwetterwarnung für den Landkreis Rosenheim wurde aufgehoben.

Bis 0 Uhr warnt der DWD aber weiterhin vor Starkregen in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land.

Update 18.45 Uhr

Für den Landkreis Rosenheim warnt der DWD vor Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h.

In den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land warnt der DWD vor Starkregen.

Die Warnungen sind bis 12 Uhr nachts ausgesprochen

Update, 16.20

Die Unwetterwarnung für den Landkreis Altötting wurde aufgehoben. Für die Landkreise Rosenheim, Traunstein und Berchtesgadener Land wird derzeit noch vor starken Gewittern gewarnt.

Erstmeldung

Vor allem die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land sind betroffen. Aber auch in den Landkreisen Rosenheim und Altötting kann es zu heftigen Gewitter mit starken Regenfällen kommen. Die aktuellen Warnungen gelten bis 17.30 Uhr. 

Meldung des DWD: Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h  sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel.

+++ Über weitere Entwicklungen informieren wir an dieser Stelle +++

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser