Rosenheim Richtung Holzkirchen

Passagiere brauchen Geduld: Mehrere Zugausfälle

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Zugsperre wegen Notarzteinsatz.

Landkreis - Züge fallen aus: Auf den Strecke Rosenheim - Holzkirchen kommt es am Dienstag zu Zugausfällen. Die Strecke Rosenheim - München ist inzwischen wieder frei.

Derzeit brauchen Bahnreisende viel Geduld: Auf der Strecke zwischen Rosenheim und Holzkirchen kommt es seit 16.35 Uhr wegen Streckensperrung zu Ausfällen. Das meldet der Meridian auf seiner Homepage.

Ein Busnotverkehr ist eingerichtet.

Notarzteinsatz in Vaterstetten

Ebenfalls zu erheblichen Behinderungen kam es auf der Strecke von Rosenheim nach München: Wegen eines Notarzteinsatzes in Vaterstetten endete der Meridian in Grafing Bahnhof. Von hier aus mussten die Reisenden mit der S-Bahn nach Zorneding fahren, wo Busse bereitstanden, die bis Haar fuhren. Ab dort hieß es wieder: S-Bahn fahren.

Kurz nach 18 Uhr wurde die Strecke am Dienstag wieder freigegeben.

anh/bp/hey

Zurück zur Übersicht: Bayern

Andreas Hundseder

Andreas Hundseder

Google+

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser