Sommerfestival in Mühldorf

Die Seer rocken das Sommerfestival

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Seer sorgten beim Sommerfestival in Mühldorf für ausgezeichnete Stimmung.

Mühldorf - Toller Auftakt beim Sommerfestival: Die Band "Die Seer" sorgte bei den zahlreichen Besuchern für ausgezeichnete Stimmung. Auf Bühne und Tanzfläche wurde abgerockt.

Ein Auftakt nach Maß: Mit knapp 800 Besuchern herrschte beim Auftakt des Sommerfestivals im Mühldorfer Haberkasten am Donnerstag Hochbetrieb und ausgezeichnete Stimmung. Die bekannte österreichische Band "Die Seer" rockte die Bühne mächtig und sorgte frühzeitig für beste Laune bei allen Besuchern.

Förmlich an den Gesangslippen von Bandleader Fred Jaklitsch, Astrid Wirtenberger und Sabine Holzinger hing das begeisterte Publikum ebenso wie bei Frauen-Schwarm Jürgen Leitner an der steirischen Harmonika: So wurde während des gesamten Abends viel mitgesungen und getanzt.

Das Finale war das wohl berühmteste Lied der Seer: Wuids Wossa und endete in einem Meer von dankbarem Applaus des hochzufriedenen Publikums.

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser