Schwerer Unfall auf der B15

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Vier zum Teil schwer verletzte Personen forderte ein Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der B15.

Schechen - Auf der B15 hat sich gegen 16.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Offenbar gab es vier zum Teil schwerverletzte Personen.

Nach ersten Infomationen ist ein Mercedes-Fahrer in Fahrtrichtung Wasserburg kurz hinter Hochstätt ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er frontal in ein entgegenkommendes Auto.

Unfall auf der B15

Nach Informationen vor Ort sollen sich zwei Personen schwer und zwei weitere mittelschwer verletzt haben.

Im Einsatz war auch ein Rettungshubschrauber.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser