Auf B299 zwischen Unterneukirchen und Garching

BMW prallt gegen Baum - Fahrerin (58) stirbt noch an Unfallstelle

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Unterneukirchen - Auf der B299 hat sich am Mittag ein tragischer Unfall ereignet. Ein Auto kam aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum; die Fahrerin starb noch an der Unfallstelle.

Update 16.15 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am 10.04.2016, gegen 12:00 Uhr ereignete auf der B299 zwischen Garching und Unterneukirchen ein Verkehrsunfall mit einer getöteten Person. In einem Waldstück auf Höhe Hart kam eine 58-Jährige aus Garching nach rechts von der der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Dadurch wurde sie aus dem PKW geschleudert. Sie verstarb trotz Reanimation durch Rettungsdienst und Feuerwehr noch an der Unfallstelle.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 2000 Euro. Die Bundesstraße war für ca. 3 Stunden vollständig gesperrt. Zur Sperrung war die freiwillige Feuerwehr Garching und Unterneukirchen im Einsatz.

Mit BMW gegen Baum geprallt - Fahrerin tot

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete zur Klärung des Unfallhergangs ein unfalltechnisches Gutachten an.

Update 15.30 Uhr:

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Sonntagmittag gegen 12 Uhr auf der B299 zwischen Unterneukirchen und Garching gekommen.

Eine 58-jährige Garchingerin war mit ihrem BMW E46 Cabrio von Garching in Richtung Unterneukirchen unterwegs und kam aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie frontal mit einem Baum kollidierte. Die Fahrerin wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. 

Die Freiwillige Feuerwehr Garching war mit ca. 25 Mann im Einsatz. Die B299 war zwischen Unterneukirchen und Garching bis ca. 14.30 Uhr komplett gesperrt.

Erstmeldung 12.30 Uhr

Auf der B299 hat sich am Sonntagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ersten Erkenntnissen vor Ort zufolge kam eine Autofahrerin zwischen Unterneukirchen und Garching alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei soll die Fahrerin schwerst verletzt worden sein. Die Rettungskräfte sind im Einsatz. Es kommt in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Timebreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser