Nächtliche Explosion in Teising

Zigaretten-Automat gesprengt! Kripo ermittelt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teising - Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einer Explosion in der Dorfstraße. Zerstört wurde ein Zigarettenautomat, der an einer Bäckerei-Hauswand hing. 

Am Sonntag, 17.04.2016, gegen 02:55 Uhr, wurde in der Dorfstraße ein Zigarettenautomat gesprengt, der dadurch komplett zerstört wurde.

Der Zigarettenautomat, der an der Hauswand einer Bäckerei angebracht war, wurde mit einem unbekannten Sprengmittel zur Explosion gebracht. Dadurch wurde dieser auf die davor befindliche Fahrbahn geschleudert und die Hauswand der Bäckerei beschädigt. Der Automat ist dabei völlig zerstört worden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 8500 Euro.

Ob Zigaretten oder Bargeld entwendet wurde, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden.

Der Dauerdienst der Kripo Traunstein hat den kriminalpolizeilichen Erstangriff übernommen.

Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall wird die Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn führen und bittet die Bevölkerung um Hinweise: Wer hat zur Tatzeit im Ortsgebiet von Teising verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise sind bitte an die Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn unter der Telefonnummer 08631/3673-0 zu richten.

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser