Traunsteiner Polizei bittet um Hinweise

Alter Mann fasst Mädchen (12) an die Hose

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein/Haslach - Ein etwa 80-jähriger Mann hat ein 12-jähriges Mädchen angesprochen, gab obszöne Äußerungen von sich und fasste dem Mädchen vorne an die Hose. So wird der Mann beschrieben:

Der Traunsteiner Polizei wurde am Aschermittwoch angezeigt, dass am Montag, 09.02.16, etwa zwischen 08.15 Uhr und 08.30 Uhr ein alter Mann ein 12-jähriges Mädchen im Bereich der Scham angefasst hat.

Das Mädchen trug eine blaue Jeans und eine lilafarbene Jacke und war in Haslach von der Rupertistraße kommend im Bereich des Kirchplatzes mit ihrem Labrador-Mischling unterwegs. Im Bereich einer Hofeinfahrt sprach ein etwa 80 Jahre alter Mann das Mädchen wegen des Hundes an. Dabei gab er obszöne Äußerungen von sich und fasste das Mädchen vorne an der Hose an. Das Kind wich dem Mann zweimal nach hinten aus, traute sich aber nicht, etwas gegen den Mann zu tun.

Nach kurzer Zeit ließ der Mann das Kind aber in Ruhe und so konnte das Kind mit dem Hund weitergehen. Die Polizei sucht jetzt nach dem Mann.

So wird der Mann beschrieben

Er soll etwa 80 Jahre oder älter sein und etwa 160 bis 165 cm groß sein. Der Mann sprach deutsch, aber undeutlich. Eine Mundhälfte öffnete sich beim Sprechen nicht. Der Unbekannte hatte einen matschgrünen oder braunen Mantel mit Seitentaschen und trug dazu eine beige Seidenhose. Der Mann nutzte einen braunen Gehstock.

Um Hinweise bittet die Polizei Traunstein. Tel. 0861/9873-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser