Schwerer Unfall am Dienstag bei Trostberg

Biker kracht frontal in BMW - schwer verletzt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Trostberg - Zu einem schweren Unfall mit einem Motorrad- und einem Autofahrer kam es am Dienstagnachmittag im Ortsteil Wäschhausen. Ein Beteiligter musste ins Krankenhaus.

UPDATE, Mittwoch 15.40 Uhr, Pressemeldung der Polizei:

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto kam es am 15. September kurz vor 15 Uhr. Ein 48-jähriger Trostberger war in seinem Pkw BMW X3 unterwegs von Trostberg in Richtung Kirchweidach und wollte bei Wäschhausen nach links zum Reiterhof abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 30-jährigen Burgkirchener auf seinem Motorrad im Gegenverkehr.

Im Einmündungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Biker wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst nach Erstversorgung vor Ort ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von jeweils etwa 5000 Euro. Die Fahrbahn war während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge für etwa eine Stunde komplett gesperrt. Die Umleitung sowie die Reinigung der Fahrbahn übernahm dabei die Freiwillige Feuerwehr Heiligkreuz.

Zeugen, die Beobachtungen zum Unfallablauf machen konnten, werden gebeten, sich unter Tel.-Nr. 08621/98420 mit der Polizeiinspektion Trostberg in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Erstmeldung, Dienstag 17.15 Uhr:

Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Staatsstraße 2357 bei Trostberg. Ein BMW Fahrer war von Trostberg in Richtung Tittmoning unterwegs. Bei Wäschhausen wollte er nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegen kommenden Motorradfahrer aus dem Landkreis Altötting. Angeblich war dem Autofahrer die Sicht durch einen Lkw beeinträchtigt.

Bilder: Unfall mit Motorrad bei Trostberg

Der Motorradfahrer krachte frontal in den BMW und blieb schwer verletzt liegen. Nach einer Erstbehandlung durch einen Notarzt wurde der Biker in das Traunsteiner Klinikum gebracht. Die Feuerwehr Heiligkreuz sperrte die Straße und reinigte die Fahrbahn. Der Unfall wurde von der Polizei Trostberg aufgenommen.

FDL/Lamminger

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser