Schwerverletzter auf der A8 bei Übersee

Kradfahrer kracht in Stauende und schlittert über Fahrbahn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Übersee - Bei einem Auffahrunfall auf der A8 ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er übersah ein bremsendes Auto und krachte in das Heck des Fahrzeuges.

Update, Freitag, 6.25 Uhr: Pressemeldung 

Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München, Gemeindebereich Übersee ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer. Ein 34-jähriger Kradfahrer aus dem Achental übersah einen vor ihm abbremsenden Pkw einer 48 jährigen aus dem Landkreis Rosenheim

Die VW-Fahrerin musste wegen eines Staus anhalten. Der Kradfahrer prallte mit seinem Motorrad, Marke BMW, auf das Heck des Pkw und schlitterte im weiteren Verlauf quer über die Fahrbahn

Kradfahrer kracht in Stauende

Glücklicherweise wurde er dabei von keinem weiteren Fahrzeug erfasst. Die Pkw-Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Kradfahrer erlitt mittelschwere Verletzungen und musste in das Kreiskrankenhaus Traunstein verbracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von ca. 3.000 Euro.

Am Unfallort war die Feuerwehr Übersee mit 4 Fahrzeugen und 24 Mann eingesetzt. Ebenso war die Autobahnmeisterei Siegsdorf tätig. Während der Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei und Bergung des Kraftrads bis 21.15 Uhr stand für den restlichen Verkehr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, so dass es zu Behinderungen kam und sich ein ca. 3km langer Stau bildete.

Erstmeldung 

Der Unfall ereignete sich auf der A8 Richtung München, auf Höhe der Ausfahrt Richtung Übersee. Ein VW Touran-Fahrer musste, vermutlich wegen eines Staus, plötzlich abbremsen

Ein sich hinter ihm befindlicher Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den VW Tiguan auf. Beim Aufprall zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde in das Krankenhaus Traunstein eingeliefert. 

Verkehrspolizeiinspektion Traunstein/Karpf/bcs

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser