Am Flughafen von Atlanta

Gruseliger Anblick: Mumie beim Sicherheitscheck

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Atlanta (Georgia) - Eine Mumie muss durch den Sicherheitscheck? Schockierender Anblick - auch wenn es sich hier nur um eine Puppe handelt und nicht um einen echten Leichnam. 

Hintergrund der ungewöhnlichen Untersuchung der scheinbar verwesten Leiche: Die Figur ist eine Requisite aus dem Horror-Film „Texas Chainsaw Massacre“. Die Leichen-Puppe war zuvor bei der Monster-Convention in Arizona.

Die Mitarbeiter der US-Transportsicherheitsbehörde (TSA) nahmen es mit Humor. Ihre Sprecherin posteten einige Bilder des verrückten Scans. Dazu twitterte sie: "Wahrscheinlich das Seltsamste, was jemals einen TSA-Checkpoint passiert hat: Eine Leichenpuppe aus dem Kettensägen-Massaker-Film am Atlanta-Flughafen."

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser