Aus Ihrer Region

Seppenbauer in Bernau: Erlebnis-Hof mit regionalen Spezialitäten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Köstliche regionale Spezialitäten und eine Bauernhofführung mit Kutschfahrt - das ist der Seppenbauer in Bernau.

Bernau - Erinnern Sie sich noch daran, wie das Essen zu Omas Zeiten auf dem Land schmeckte? Den Duft, die Frische und das Schmackhafte? Beim Seppenbauer in Farbing schwelgen Sie genau in diesen Erinnerungen.

Denn hier gibt es mehr als Standartkost: Der Seppenbauer ist ein Erlebnis-Hof für Jung und Alt mit regionalen Spezialitäten. Neben einen abwechslungsreichen Angebot auf dem Bauerhof erhalten Sie auch Lebensmittel direkt vom Erzeuger. Dafür sorgen Alois und Mariele Simon. Die beiden verwöhnen Sie mit Kaffee, hausgemachten Kuchen und Brotzeitplatten mit selbstgemachten Spezialitäten - in ganz entspannter Atmosphäre. Dabei setzen sie auf höchste Qualität.

Nachhaltige und naturnahe Landwirtschaft

Erlebnis-Bauernhof Seppenbauer

Alois und Mariele Simon

Rottauer Str. 72a

83233 Bernau

Telefon: 08051 9617222

Fax: 08051 9617230

Mail: info@seppenbauer.com

Die Simons bewirtschaften den Hof nach ökologischen Gesichtspunkten nachhaltig und naturnah. Ihre Pinzgauer Rinder mit unübertroffener Fleischqualität leben in Mutterkuh- und Weidehaltung, die Schweine werden auf Stroh aufgezogen und die Hähnchen, Enten und Gänse genießen ihre Freilandhaltung. Gefüttert werden die Tiere mit Getreide.

Im Winter werden die Tiere im eingestreuten Laufstall gehalten und bekommen nur selbst erzeugtes Grundfutter vorgelegt. Den Sommer verbringen das Jungvieh auf der Alm, die Kühe mit ihren Kälbern sowie der Stier auf den Weiden rund um den Hof.

Hausgemachte Spezialitäten im Hofladen

Ob Rind-, Schweine- und Geflügelfleisch, Hausmacherwürste, Schwarzgeräuchertes, Eier, Käse, Marmeladen, Honig oder Schmalzgebäck - all diese hausgemachten Spezialitäten verkaufen Alois und Mariele im eigenen Hofladen direkt an den Abnehmer. Jeden Freitag gibt es zudem frisches Bauernbrot, je nach Saison auch küchenfertig zerlegtes Wild. Für die Verdauung stehen Schnäpse und Liköre bereit. Die Leckereien können Sie direkt mit nach Hause nehmen als auch vor Ort genießen.

Wenn Sie ein Präsent für Ihre Liebsten mitbringen wollen, dann lassen Sie sich vom Seppenbauer ein Chiemgauer Geschenkkörberl zusammenstellen. Darin enthalten: traditionelle Köstlichkeiten aus unserer Genuss-Region. Bei den vielen Verarbeitungsschritten kann natürlich nicht alles hausgemacht sein. Das ist klar. Aber: Alois und Mariele stellen an ihre Lieferanten höchste Ansprüche. Man kennt sich und vertraut einander.

Spaß auf dem Bauernhof

Der Seppenbauer bietet Ihnen neben den regionalen Köstlichkeiten auch ein tolles Erlebnisangebot. So können sie zum Beispiel von April bis September immer Freitags um 13.30 Uhr eine erlebnisreiche Bauernhofführung mit Kutschfahrt wahrnehmen. Hier erkunden Sie die reizvolle Landschaft zwischen Kampenwand und Chiemseemoor.

Bei der Bauernhof-Rallye beweisen Sie mit Ihrer Gruppe Geschicklichkeit in verschiedenen Disziplinen, die selbstverständlich allesamt etwas mit bäuerlichem Wirtschaften zu tun haben.

Ihre Kinder erhalten zudem einen Einblick in das Hofleben und erfahren dabei vieles über die bäuerliche Tradition. So wie es auch zu Omas Zeiten war.

Seppenbauer in Bernau

Das komplette Erlebnisangebot von Seppenbauer:

  • Führungen zum "Lernort Bauernhof"
  • Bauernhof-Rallye für Gruppen
  • Kutschfahrten
  • Genießer-Touren

Hier finden Sie den Sepp'n-Bauer:

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Leben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser