Wer hat Katze Lucy gesehen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kolbermoor - Seit gut einer Woche wird die neugierige Katze Lucy von ihrer Familie in Kolbermoor vermisst. Die Besitzer bitten nun um Hilfe von Mitbürgern:

Lucy wird seit dem 16. Juli in Kolbermoor am Mangfalldamm zwischen Unterer Mangfallstraße und Schwaiger Kreisel vermisst. Die Katze entstammt laut Tierheim aus einer wilden Katzenkolonie in Bruckmühl, wo sie zuletzt mit Ihrer Mutter im Bahnhof Unterschlupf fand. Seit Frühjahr diesen Jahres lebt sie gemeinsam mit Ihrer Mutter in Kolbermoor. Sie ist etwa eineinhalb alt und eher kleiner Statur. Ihr besonderes Merkmal ist der schwarze Fleck auf der Nase.

Das Tier ist extrem neugierig und kennt bis auf laute Geräusche keine Angst und Scheu. Sie hat zu Menschen keinen großen Bezug und lässt sich nur ungern streicheln, außer es gibt was zu essen. Mit ihrer Mutter, die im gleichen Haushalt lebt, ist sie allerdings ein Herz und eine Seele und wird von ihr auch schrechlich vermisst. Lucy ist kastriert und gechipt und unter der Nummer 276093400297667 bei Tasso registriert.

Die Besitzer bitten die Bürger aus der Umgebung nun darum, falls diese in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Türen nur gelegentlich geöffnet werden, nachzusehen, ob die Katze dort versehentlich eingesperrt wurde.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0157- 546 870 99 entgegengenommen!

redro24

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser