http://www.facebook.com/rosenheim24button_countfalse180like

Erika will am liebsten ihre Ruhe haben

    • aHR0cDovL3d3dy5yb3NlbmhlaW0yNC5kZS9sZWJlbi90aWVyZS90aWVyaGVpbS9lcmlrYS13aWxsLWxpZWJzdGVuLWlocmUtcnVoZS1oYWJlbi1yb3NlbmhlaW0yNC0yNjUxNDE3Lmh0bWw=2651417Erika will am liebsten ihre Ruhe haben0true
    • 05.12.12
    • Tierheim
    • Drucken
    • T+T-
Katzendame ist zwei Jahre alt

Erika will am liebsten ihre Ruhe haben

    • recommendbutton_count100
    • 0

Kolbermoor - Katzendame Erika will nicht mehr im Tierheim bleiben. Sie ist verschmust und anhänglich - aber nur, wenn sie keinen Stress hat.

Die hübsche Katzendame tut sich mit dem Tierheimalltag hart.

© re

Die hübsche Katzendame tut sich mit dem Tierheimalltag hart.

Erika ist zwei Jahre alt, und sie hat im wahrsten Sinne des Wortes die Nase voll vom Tierheimdasein. Überall lungern und toben jugendliche Katzen herum und machen ihr das Leben schwer.

Erika liebt die Ruhe und will einen Streichelmenschen für sich alleine. Sie ist für ihr Alter schon sehr vernünftig. Da sie sich vom stressigen Tierheimbetrieb erst einmal erholen will, sollten auch keine kleinen Kinder im Haushalt der neuen Besitzer sein.

Die hübsche Erika will in ihrer neuen Heimat auch die Möglichkeit zum Freigang haben.

Wer sich für die Katzendame interessiert, wendet sich an das Tierheim des Tierschutzvereins Rosenheim in Kolbermoor, Am Gangsteig, Telefon 08031 / 96068.

zurück zur Übersicht: Tierheim

Kommentare

Kommentar verfassen

TiereAllgemein

Mit einem Löffel anfangen: Katze an Diätfutter gewöhnen

Mit einem Löffel anfangen: Katze an Diätfutter gewöhnen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ob Niere oder Schilddrüse: Bei vielen Krankheiten brauchen Katzen ein spezielles Diätfutter. Begeistert sind die meisten Tiere von der Umstellung nicht. Halter brauchen deshalb einen langen Atem.Mehr...

Hungertuch statt Hundedecke: Kein Geld für den Tierarzt

Hungertuch statt Hundedecke: Kein Geld für den Tierarzt

Magdeburg (dpa/tmn) - Futter, Impfungen, Hundesteuer: Für Menschen mit kleinem Einkommen wird das Haustier schnell zum Luxus. Steht ein teurer Tierarztbesuch an, wird es eng. Wo bekommen klamme Tierhalter Hilfe?Mehr...

Hunde verstehen den Menschen recht gut

Hunde verstehen den Menschen recht gut

Falmer (dpa) - "Sitz", "Such das Leckerli" oder "Komm zu Herrchen". Hundebesitzer sprechen ständig mit ihren Vierbeinern - und die hören zu. Sie mögen nicht alles verstehen. Aber sie beachten unterschiedliche Bestandteile der Sprache genau, fanden Forscher heraus.Mehr...

Tiere zu Weihnachten werden oft wieder abgegeben

Tiere zu Weihnachten werden oft wieder abgegeben

Berlin (dpa/tmn) - Tiere sind meist keine guten Weihnachtsgeschenke für Kinder. Vor der Anschaffung sollten sich zukünftige Tierhalter über Kosten- und Zeitaufwand im Klaren sein, den ein tierischer Begleiter mit sich bringt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.