http://www.facebook.com/rosenheim24button_countfalse180like

Düsseldorf: Wohlfühlort mit unkonventionellen Grundriss

    • aHR0cDovL3d3dy5yb3NlbmhlaW0yNC5kZS9sZWJlbi93b2huZW4tbGViZW4vcmF0Z2ViZXIvaGF1c2JhdS93b2hsZnVlaGxvcnQtdW5rb252ZW50aW9uZWxsZW4tZ3J1bmRyaXNzLXJvc2VuaGVpbTI0LTE2MTY2NzkuaHRtbA==1616679Wohlfühlort mit unkonventionellen Grundriss0true
    • 27.02.12
    • Hausbau
    • Drucken
    • T+T-

Wohlfühlort mit unkonventionellen Grundriss

    • recommendbutton_count100
    • 0

Düsseldorf - Wer wagt, der gewinnt! Durch gewagte, unkonventionelle Grundrissaufteilung werden normale Häuser zu Wohnfühloasen. So hat man mehr Lebensraum.

Modernes, zeitgenössisches Design zeichnet das nachhaltige Wohngebäude aus, das im Rahmen zahlreicher Auflagen durch das Denkmalamt letztendlich zur Zufriedenheit der Bauherren realisiert wurde. Mit SchwörerHaus fanden die Eigentümer einen flexiblen Hausbau-Partner

© easy-PR

Modernes, zeitgenössisches Design zeichnet das nachhaltige Wohngebäude aus, das im Rahmen zahlreicher Auflagen durch das Denkmalamt letztendlich zur Zufriedenheit der Bauherren realisiert wurde. Mit SchwörerHaus fanden die Eigentümer einen flexiblen Hausbau-Partner

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere und fördert oftmals sogar neue Optionen zutage, die man sonst gar nicht in Erwägung gezogen hätte. Genauso ging es Familie Schneider aus der Schweiz. Da ihr Wohnhaus vor einem denkmalgeschützten landestypischen Bauernhaus lag, kam eine bauliche Erweiterung nicht infrage, um den Blick auf die besondere Dachkonstruktion des historischen Bauernhauses nicht zu verdecken. Daher beschloss das Paar, sein Haus abzureißen und an anderer Stelle auf dem Grundstück neu zu bauen.

Nun hieß es, die klaren Vorstellungen der Bauherren, die Auflagen des Denkmalamtes und die Hanglage des Grundstücks unter einen Hut zu bekommen. Als Partner wurde der Fertighaushersteller SchwörerHaus gewählt. Entscheidend dafür war neben der Kostentransparenz auch die Flexibilität. Und die war in der Tat gefragt: Zu den Auflagen gehörten unter anderem ein Flachdach und eine Holzfassade. Schließlich überzeugte der Vorschlag einer Schwörer-Stülpschalung im Farbton Opak. Trotz der turbulenten Planungsphase sind die Schneiders heute stolze Besitzer eines nachhaltigen und zeitgemäßen Eigenheims. Bedingt durch die Hanglage, steht ihr Leben aber nach wie vor Kopf. Denn um das Tageslicht optimal zu nutzen, entschieden sie sich für die unkonventionelle Aufteilung: oben wohnen, unten schlafen. Das großzügige Geschoss in der „Höhenlage“ teilt sich in einen lichtdurchfluteten offenen Koch-, Ess- und Wohnbereich, in dem große Glasschiebetüren direkt an Terrasse und Garten anschließen. Ein Stockwerk tiefer befinden sich die Schlafräume, eine Ankleide und der Eingangsbereich. Große zweiflüglige Fenster lassen hier das Sonnenlicht einfallen.

Weiteren Lebensraum bietet das Untergeschoss: Statt des Standard-SchwörerKellers baute das Paar die Ausführung Wohnkeller mit mehr Deckenhöhe. Hier hat der Herr des Hauses nun unter anderem sein schallgedämmtes Musikzimmer eingerichtet. Neben mehr Platz bringt das neue Heim auch mehr Wohlfühlklima mit sich: Die hoch wärmegedämmte Gebäudehülle gibt Zugluft keine Chance. Stickig wird es trotzdem nicht, denn die Schwörer-Haustechnik mit kontrollierter Lüftung und Wärmerückgewinnung sorgt für ein gesundes Raumklima und niedrige Heizkosten. Mehr unter www.schwoerer-epr.de.

Pressemitteilung easy-PR

zurück zur Übersicht: Hausbau

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelles

In dieser Rubrik finden Sie alle aktuellen Meldungen rund um das Thema Wohnen und Leben.

Hausbau

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle und grundsätzliche Informationen rund um das Thema Hausbau.

Ausbau & Renovierung

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Informationen, Trends und Tipps rund um das Thema Haus- und Wohnungsausbau sowie -renovierung.

Wohnen & Einrichten

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Informationen, Trends und Tipps zum Thema Wohnen und Einrichten.

Rechtsprechung & Urteile

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Informationen und Urteile zum Thema Rechtsprechung und Urteile sowie Vermieten, Kaufen und Verkaufen.

Versicherung & Vorsorge

In dieser Rubrik finden Sie Informationen und Tipps zum Thema Haus- und Wohungsversicherungen und wie Sie Immobilien zur Altersvorsorge nutzen können.

Haus & Garten

In dieser Rubrik zeigen wir Ihnen Trends und Tipps, wie Sie Ihren Garten oder Balkon von stylisch bis gemütlich gestalten können.

LIVE:Top-Artikel unserer User

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Rosenheim24HaagWasserburg24AmerangRottFeldkirchenBad AiblingKolbermoorBad EndorfPrienStephanskirchenRosenheimRaublingBad FeilnbachAschauBrannenburgOberaudorfKufsteinChiemgau24.debgland24.deInnsalzach24.de

rosenheimIMMO

Finden Sie in unserem Immobilienmarkt attraktive Angebote aus der Region und darüber hinaus.

SERVICE:Zwangsversteigerungen

Hier erfahren Sie Termin und Beschreibungen zu privaten und gewerblichen Immobilien, die zwangsversteigert werden.

Bauförderung durch den Freistaat

Hier erfahren Sie ob und in welcher Weise Bauvorhaben vom Freistaat Bayern gefördert werden.

Strom & Energie

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energiesparliste der EU: Die wichtigsten Fragen

Brüssel - Fernseher, Geschirrspüler und Lampen - sie alle stehen auf der Energiesparliste der EU. Die Geräte dürfen nur bestimmte Mengen Strom verbrauchen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Thematik.Mehr...

Ratgeber & Service

Das müssen Studenten als Wohnungs-Mieter beachten

Mietrecht: Darauf müssen WGs achten

München - Vom Elternhaus in die eigene Bude: Nach dem Auszug sind Studenten oder Azubis rechtlich für den Zustand von Wohnung oder WG-Zimmer selbst verantwortlich. Das sollten sie beachten:Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.