Inzest-Skandal in den USA

Verstörend! Mutter heiratet Sohn und Tochter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Oklahoma - Ein schwerer Inzest-Skandal schockt nun Amerika. Eine 43-Jährige heiratete zuerst ihren Sohn und danach ihre Tochter. Nun droht der Mutter eine lange Haftstrafe:  

Stellen sie sich vor, Sie heiraten ihre Mutter, eine komische Vorstellung - aber nicht für Patricia Spann. Die 43-Jährige aus Duncan im US-Bundesstaat Oklahoma war jeweils mit ihren beiden Kindern verheiratet. Nun erwartet sie und ihre Tochter eine lange Haftstrafe. 

Im März heirateten Patricia und ihre 25-jährige Tochter Misty in einem Indianerstamm in "Comanche County" - ganz legal. Misty und ihr Bruder wuchsen bei ihren Großeltern auf, erst vor zwei Jahren wurden Mutter und Tochter wiedervereint. Die Ehe der Beiden flog auf, als das Jugendamt, Patricia einen Besuch abstattete, wie "KFOR" berichtet

Nicht die erste Ehe in der Familie

Die Mutter sieht sich allerdings nicht als schuldig, da ihr Name nicht mehr auf der Geburtsurkunde ihrer Tochter aufgeführt ist. Die biologische Mutter ihrer Tochter ist sie trotzdem, wie die Polizei bestätigte. Am vergangenen Freitag wurde das Mutter-Tochter-Gespann verhaftet und sitzt nun im "Stephens County"-Gefängnis. 

Bei den Ermittlungen kamen aber auch noch weitere Details ans Licht. Denn die Ehe mit ihrer Tochter war nicht ihre erste. Im Jahr 2008 heiratete sie nämlich schon ihren Sohn John Calvin Spann. Dieses Liebesbündnis wurde jedoch bereits 2010 wieder annulliert. 

jg

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser