Wie bei Loriot! 

Video: Tollpatschiger Kunde zerstört vier Fernseher

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kennen Sie noch den Sketch von Loriot über einen Mann, der ein schiefes Bild geraderücken will und dabei ein ganzes Wohnzimmer verwüstet? 

Diese Szenen, die von einer Überwachungskamera am 26. September in einem Kaufhaus aufgenommen wurden, erinnern an den legendären Loriot. 

Ein ungeschickter Kunde warf im englischen St. Austell einen genauen Blick auf einen ausgestellten Fernseher. Er ging dazu in die Knie, um diesen einzuschalten. Dann folgte eine verhängnisvolle Kette von unglücklichen Bewegungen und schon lagen vier Fernseher am Boden - Slapstick pur! 

Der Schaden soll sich laut Medienberichten auf über 5000 Euro belaufen! Der Clip ist mittlerweile ein Netzhit geworden und wurde mehrfach schon auf YouTube hochgeladen. Hunderttausende lachten schon über das Missgeschick des Pechvogels. 

Sehen sie hier das Missgeschick im Video: 

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser