Zwei Wege Authentifizierung bei Microsoft

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Wenn die Zwei Wege Authentifizierung bei Microsoft-Konten scheitert, lässt sie sich durch einen einfachen Trick wieder freischalten. Foto: dpa-infocom

Manchmal bockt die Zwei Wege Authentifizierung bei Microsofts Onlinediensten. Für Nutzer sieht dies zunächst sehr rätselhaft aus. Doch mit einem Trick lässt sich alles wieder freischalten.

Meerbusch (dpa-infocom) - Schaltet man die Anmeldung in zwei Schritten (Zwei Wege Authentifizierung) für ein Microsoft-Konto ein, nachdem die Outlook-Konten auf dem iPhone bereits konfiguriert sind, erscheinen diverse Fehlermeldungen wie "Ungültiges Kennwort". Doch das Problem lässt sich lösen.

Dazu als erstes bei dem Microsoft-Konto anmelden. Danach zum Bereich "Sicherheit" wechseln und dort die Anmeldung in zwei Schritten ausschalten. Im Anschluss wird sie gleich wieder eingeschaltet. Dadurch durchläuft man die Einrichtungsschritte erneut.

Hinweis: Man muss aktuelle Sicherheitsinfos hinterlegt haben, wo man Sicherheitscodes empfangen kann. Außerdem müssen App-Kennwörter für Apps und Geräte wie die Xbox 360, Windows Phone 8 und andere erstellt werden. Im nächsten Schritt wird ein solches App-Kennwort für das iOS-Gerät erstellt. In den Einstellungen dann das Kennwort durch das soeben generierte ersetzen, fertig.

Microsoft Konto Anmeldung

Mehr Computertipps

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser