Erfahrungsberichte unserer Leser

Leserreise-Tipp: Rom

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Feilnbach - Einen wunderbaren Städtetrip erlebte Anton Hötzelsperger aus Prien in Rom. Hier ist sein Erfahrungsbericht:

Der Reisetipp von Anton Hötzelsperger aus Prien:

Wohin ging die Reise?

Rom - die ewige Stadt

Reisezeit

März 2016

Art der Reise

Städtetrip

Reiseroute

Flug ab München ca. 1,5 Stunden

Unterkunft

Gästehaus

Sehenswürdigkeiten

Antikes Rom, Vatikan

Highlights der Reise

Italienisches Essen, Petersdom, Kolloseum, Vatikanische Gärten

Lowlights der Reise

viele aufdringliche Nordafrikaner

Wie haben sich die Einheimischen Ihnen gegenüber verhalten?

sehr nett und gastfreundlich

Kulinarische Besonderheiten

Antipasti, Muscheln, Pasta

Fazit

Rom ist immer eine Reise wert. Optimal für ein verlängertes Wochenende, 3-5 Nächte sollten eingeplant werden. Bevorzugt nicht in der Ferienzeit. Zu Fuß ist das meiste in der Stadt erreichbar. Überall laden kleine Restaurants zum Verweilen ein. Der Vatikan versprüht seinen ganz eigenen Charme.

Bilder der Reise:

Leserreise-Tipp: Rom

Zurück zur Übersicht: Leserreise-Tipp

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser