Kreis Migration sagt "Danke!"

Aktion "Spielsachen für die Hallenkinder" ein voller Erfolg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Aibling -  Am Sonntag war es endlich soweit: Der Kreis Migration Bad Aibling verteilte die gespendeten Spielsachen an die Kinder in der Turnhalle und sorgte für glänzende Kinderaugen. 

"Wir sind überwältigt, von der Resonanz auf unseren Aufruf Spielzeug zu spenden. Es war eine rundherum gelungene Aktion, wir sind alle sehr glücklich darüber." Petra Mareis vom Kreis Migration Bad Aibling dankt allen Helfern, Spendern und auch denen, die nicht nur gebrauchte Spielwaren gesammelt haben, sondern teilweise sogar neues Spielzeug für die Kinder in der Halle vorbei gebracht haben und diese Aktion zu solch einem großen Erfolg gemacht haben. "Diese Kinder hatten bisher kein Spielzeug, vermissen alle ihre Puppen, Kuscheltiere und Lieblingsspielzeuge die sie auf der Flucht zurücklassen mussten."

Auch Sandi Geiger, die als Teamleiterin der Familiennachmittage alles organisiert hat, berichtet von der sehr starken Unterstützung: "Dauernd klopfte und klingelte es und Leute brachten kistenweise Spielsachen in St. Georg vorbei oder stellten uns in unserer Abwesenheit Sachen vor die Türe. Viele blieben gleich da und halfen mit, die Spielzeuge zu verpacken. Vom Kaufladen bis zum selbstgestrickten Kuscheltier war alles dabei, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Einige kauften auch neues Spielzeug oder schickten Päckchen von weiter her." 

Am Sonntag war die Aufregung unter den Kindern groß und die Mitarbeiter vom Kreis Migration wurden bereits sehnsüchtig erwartet. Die Spenden sorgten für glückliche Gesichter und viele glänzende Kinderaugen

Ein junger Mann bedankte sich herzlich im Namen aller Bewohner und meinte, man würde sich gerne mit "Musik" revanchieren. Daraufhin durfte man syrische, afghanische und afrikanische Tänze bewundern. Alle tanzten miteinander und jeder vergaß für kurze Zeit die Umstände, welche alle zusammengeführt hatten

Der Kreis Migration bedankt sich herzlich für die vielen Spenden, die Hilfe und auch für die Gelegenheit, sich persönlich vorstellten zu können. Außerdem gilt der Dank auch den Herren von der Security, die sehr mitgeholfen haben und durch den wirklich netten Umgang mit ihren Schützlingen begeistert haben.

Pressemitteilung Kreis Migration Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser