Kunstverein Bad Aibling

Ausstellungen im alten Feuerwehrgerätehaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Gleich zwei neue Ausstellungen gibt es im Januar und Februar im alten Feuerwehrgerätehaus in Bad Aibling im Programm des Kunstvereins Bad Aibling zu sehen. 

ART-Vielfalt 2016

ART-Vielfalt ist das Motto und die Möglichkeit für die Künstler des Bad Aiblinger Kunstvereins sich und Ihre Werke in einer Gemeinschaftsausstellung zu zeigen. Roswitha Illona Baumann, Karin Grundmann, Edmont Kies, Bernd Remmelberger und Dieter Krelle werden in der ersten Runde Art-Vielfalt 2016 vom 16. bis zum 24. Januar in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus zu sehen sein.

Roswita Ilona Baumann ist als Kunstmalerin und Fotografin weit über den Landkreis bekannt. 

Mit Mut zur Farbe überzeugt sie durch weiche Konturen und harmonischen Aufbau. Roswitha Illona Baumann malt vorwiegend in Aquarell, aber auch Öl- und Acrylbilder auf Leinwand, sowie Farblinoldrucke sind in Ihrem Schaffensraum zu finden.

Karin Grundmann lebt seit mehreren Jahren in Bruckmühl und beschäftigt sich seit 2004 intensiv mit der realistischen Ölmalerei. Das Zusammenspiel von Licht und Schatten, gepaart mit Perspektive, geben Ihren auf Reisen gewonnenen Inspirationen Gestalt.

Edmont Kies, gebürtiger Wiener und freischaffender Künstler studierte an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Seine Bilder sind gegenständlich und verzaubert, in perfekter Manier gemalt und leuchten dennoch mit einer stillen Emotionalität und Vitalität. Ein Poet der Landschaftsmalerei.

Der Bad Aiblinger Bernd Remmelberger fand nach Ende seiner beruflichen Laufbahn zurück zur Malerei. Mehr an der realistischen Malerei mit unterschiedlichen Techniken orientiert zeigen seine Bilder, mal mit feinen Strukturen, mal mit gespachteltem Farbauftrag, das Spannungsfeld von Licht und Farbe.

Dieter Krelle, geboren in Portugal, lebt seit vielen Jahren in Kolbermoor. Krelle, gelernter Schreiner und studierter Innenarchitekt arbeitet auf den Spuren seines Urgroßvaters, des Rosenheimer Bildhauers Karl Ludwig Gebert, mit Holz und Metall. Seine Skulpturen müssen auch in ihrer abstrakten Art immer realistisch bleiben.

Die Kombination aus den verschiedenen Stilen der Künstler verspricht einen spannenden Besuch in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus.

Alle Kunstinteressierte sind herzlich eingeladen zur 

Vernissage am Freitag, 15.Januar um 19 Uhr 

Ausstellungsdauer: 16. – 24. Januar 

Öffnungszeiten: Sa/So jeweils 13-18 Uhr

'Andere Ansichten' Wilhelm Zimmer's Spiel mit dem Licht

Passend zur dunklen Jahreszeit stellt der Wasserburger Bildhauer Wilhelm Zimmer seine bemerkenswerte Ausstellung 'Andere Ansichten' in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus vor. 

Die ungewöhnlich dunkel gehaltene Ausstellung verzaubert mit Ihrem ganz eigenem Charme. 

Im Raum verteilte Lichtkreise und Schattenbilder regen andere Sinne, Gedanken und Emotionen beim Besucher an, als in einer Ausstellung mit gewöhnlichem Lichteinfall. Bei näherem Betrachten bemerkt der Besucher dann die Bronzeskulpturen von Wilhelm Zimmer, die von einer speziell entworfenen Lichtquelle angestrahlt um ein vielfaches vergrößert Ihren Schatten werfen. Die ausdrucksstarken, fein gearbeiteten und eingefärbten Bronzeskulpturen bestechen neben dem spannendem Lichteffekt durch Witz und Hintergründigkeit.

Wilhelm Zimmer, ausgebildeter Holzbildhauer, arbeitet seit 1989 als freischaffender Künstler in Wasserburg. Seine Skulpturen, heute hauptsächlich in Bronze, konnten auf zahlreichen Ausstellung und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland bewundert werden, und sind in Galerien in Deutschland und Frankreich zu finden. 

Private und öffentliche Ankäufe, wie z.B. vom bayerischen National Museum München, bestätigen die Qualität des Künstlers.

Alle Kunstinteressierten sind herzlich zur Vernissage in die Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus eingeladen.

Vernissage am Sonntag, 31. Januar 19 Uhr 

Ausstellungsdauer: 6. - 21. Februar 

Öffnungszeiten: Sa. / So. 14-18 Uhr

Pressemitteilung Kunstverein Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser