Neue Arbeitsstellen für die Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Jedes 4. Rosenheimer Unternehmen will in den kommenden zwölf Monaten neue Mitarbeiter einstellen. Das ist das Ergebnis des Wirtschaftsbarometers der BWL-Studenten der Fachhochschule Rosenheim.

Im Vergleich zum deutschen Durchschnitt ist das allerdings wenig, bundesweit gaben gut 40 Prozent aller befragten Unternehmen an, im kommenden Jahr einstellen zu wollen. Lediglich fünf Prozent der Unternehmen hält einen Abbau des Personals bzw. der Investitionen für notwendig.

Die Umfragen zum Wirtschaftsbarometer werden monatlich von den BWL-Studenten der FH Rosenheim durchgeführt und veröffentlicht.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser