Rezept-Tipp: Farfalle mit Kürbissauce

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Farfalle mit Kürbissauce und Blauschimmelkäse

Pasta macht gute Laune. Diese hier sogar besonders. Sie wird mit Kürbis und feinem Blauschimmelkäse zubereitet.

Zutaten für 4 Personen:

500g Farfalle

1 Knoblauchzehe

1/2 Zwiebel

1/2 TL Fenchelsamen

1 EL bayerische Butter

250g Kürbis (entkernt,geschält)

50ml Vermouth trocken

400ml Hühnerbrühe

100g bayerischer Blauschimmelkäse

20g geröstete Kürbiskerne

2 EL Kürniskernöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Knoblauch und Zwiebel in Würfeln schneiden, die Fenchelsamen im Mörser zerstossen oder mit etwas Butter verknetet hacken. Alles 2min. in Butter anschwitzen. Kürbis grob zerkleinern und 5min. mitschwitzen lassen.

2. Mit Vermouth ablöschen, trockenreduzieren. Dann mit der Brühe auffüllen und 20min. weich kochen. Mit der Hälfte des Käses im Mixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Farfalle nach Packungsanweisung al dente kochen und mit der Kürbissauce auf Teller verteilen. Restlichen Käse über die Nudeln bröseln, mit Kürbiskernen bestreuen und das Kürbiskernöl darüber träufeln.

Quelle: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser