Restaurant in Prien

Taverna Octapus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Restaurant-Tipp für Prien: Unsere Tester ließen sich in der Taverna Octapus Scampis Saganaki, Florinis und Gyros mit Zaziki schmecken. Der gesamte Testbericht:

Restaurant Name: Taverna Octapus

Wo: Alte Rathausstraße 1, 83209 Prien am Chiemsee

Öffnungszeiten und Ruhetag: Montag bis Sonntag 11 - 14.30 Uhr und 17 - 24 Uhr; kein Ruhetag

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Homepage des Lokals: Facebook-Seite

Besucht am: 09.09.2014

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 54 Euro

Was wurde gegessen: Kalter Vorspeisenteller (verschiedene Pasta), Pitta mit Knoblauchöl, Scampis Saganaki (Scampis in pikanter Tomatensoße), Florinis (rote Paprika gefüllt mit Schafskäse), Grillteller (verschiedene Fleischsorten mit Gemüse und Zaziki) Gyros mit Zaziki;

Bewertung des Restaurants:

Essen: Das Essen kam warm und schön angerichtet an den Tisch. Geschmack war gut, aber nicht herausragend. Portionsgröße standard, nicht zu klein;

Service: Wir wurden von zwei verschiedenen Kellnern bedient. Beide waren freundlich, aber ein wenig gestresst. Lokal war komplett voll, darum hat unser Essen auch lange auf sich warten lassen;

Ambiente: Kleiner Gastraum, ziemlich eng alles beieinander. Wir mögen es nicht, wenn man uns direkt aufn Teller schauen und von allen Seiten beim Essen beobachten kann;

Sauberkeit: Es war alles nett hergerichtet und sauber, Toiletten ebenso;

Preis-Leistungs-Verhältnis: Ich würde sagen es ist nicht günstig, eben gerade noch Standardpreise in Richtung gehoben;

Fazit der Restauranttester:

Es ist ein kleines Lokal welches noch zusätzlich am Eingang zur Hauptstraße hin eine kleine Terrasse hat. Es sind wenige Parkplätze neben dem Lokal verfügbar.

Zu Gast in der Taverna Octapus:

Ein Abendessen in der Taverna Octapus

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Thomas Heinrichsberger

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser