Restaurant in Großkarolinenfeld

Restaurant und Pizzeria "Zum Alten Wirt"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Restaurant "Zum Alten Wirt" von außen

Restaurant-Tipp für Großkarolinenfeld: Ein familienfreundliches Restaurant mit fairen Preisen testete unsere Userin Angela Heinold mit ihrem sechsjährigen Sohn.

Restaurant Name: Restaurant und Pizzeria “Zum Alten Wirt“

Wo: Karolinenplatz 6, 83109 Großkarolinenfeld / Telefonnummer: 08031/ 3530560

Öffnungszeiten: Täglich von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr und 17.30 Uhr bis 22.30 Uhr, Ruhetag: Mittwoch

Spezialitäten/Besonderes: Kroatische, italienische und gutbürgerliche Küche, großer Biergarten, leckere Grillgerichte, große Auswahl an Pizzen, wöchentlich wechselnde Mittagskarte zu günstigen Preisen

Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld

Besucht am: 11. November 2013

Anzahl der Personen: 2 (1 Erwachsener, 1 Kind)

Umsatz in Euro: 17 Euro (mit Trinkgeld)

Was wurde gegessen: Viktoriabarschfilet in Zitronensauce mit Gemüse und ein Kinderschnitzel mit Nudeln

Bewertung des Restaurants:

Essen: Der Fisch kam lecker duftend mit idealer Temperatur an. Appetitlich angerichtet und der frische mediterrane Geschmack verbreitete sofort Urlaubsfeeling. Überraschend krosse Kruste trotz Sauce, die sehr fein gewürzt und dezent zitronig schmeckte. Das Gemüse war bissfest zubereitet, bei Zucchini, Karotten und Auberginen ideal, denn zu weich schmecken sie (mir) nicht. Das Kinderschnitzel, das klassische Lieblingsgericht der Kleinen, wurde komplett verputzt, was über die Qualität ja bereits alles aussagt. Knusprige Panade, feines Fleisch, Größe auch wohlmeinend und mehr als ausreichend für einen 6-jährigen Steppke. Auch die gewünschte Nudelbeilage war ratzfatz weggeputzt. Oben drauf gab's dann noch einen Lutscher geschenkt.

Service: Im Familienbetrieb bedient Wirt Goran Krizanac selbst und aushilfsweise am Wochenende auch dessen Tochter. Seine Frau ist auch des Öfteren in der Küche zu sehen. Der Service lässt in punkto Schnelligkeit und Freundlichkeit kaum zu wünschen übrig. Wirt Goran ist eher ein stillerer Typ, die Damen des Hauses sind alle sehr charmant. Es wird mehrmals nachgefragt, ob alles in Ordnung ist, Sonderwünsche, wie andere Beilagen o.ä., werden prompt erfüllt.

Ambiente: Das 2012 renovierte Restaurant lässt mit mediterranem Flair und jahreszeitlich angepasster Deko gleich Gemütlichkeit gepaart mit Urlaubsstimmung aufkommen.

Sauberkeit: Helle Terrakottafliesen, mediterran angehauchte Tischwäsche, sauberes Geschirr - kurz keinerlei Mängel. In den Toiletten war auch alles hygienisch einwandfrei.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Zum Mittagstisch sind die Preise unschlagbar für die sehr gute Qualität. Auch sonst sind die Pizzen und Nudelgerichte auch für den kleinen Geldbeutel geeignet. Fisch- und spezielle Fleischgerichte sind naturgemäß entsprechend teurer.

Fazit der Restauranttester:

Der seit Frühjahr 2012 „neue“ „Alte Wirt“ bietet für fast jeden Geschmack das passende Gericht zu sehr fairen Preisen. Das Ambiente ist einladend und freundlich. Lohnt sich auf jeden Fall auch für den Wochenendausflug, nicht weit entfernt vom Abenteuerspielplatz neben dem Volksfestplatz. Kinder sind hier gern gesehene Gäste., was ja eigentlich selbstverständlich ist, doch leider noch immer nicht in jedem Restaurant im Landkreis Rosenheim angekommen zu sein scheint. Das kann ich erfahrungsgemäß behaupten.

Am Wochenende sollte man vorsichtshalber reservieren, genauso wie für Familienfeiern, für die der „Alte Wirt“ auch optimal geeignet ist. Speziell für Hochzeiten oder Taufen, denn das Standesamt und die Kirche sind gleich nebenan...

Seit Familie Krizanac den „Alten Wirt“ – ehemalig Messina – im Frühjahr übernommen und liebevoll renoviert hat, ist die Gaststätte für mich wieder eines der Gastronomie-Highlights, nicht nur in Großkarolinenfeld. Auch für Festivitäten ist genug Platz geboten, zur warmen Jahreszeit lockt der für den „Dorfkern“ doch annehmbar große Biergarten. Jede Woche von Montag bis Freitag von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr wechselnder Mittagstisch. Dabei kostet Gericht lediglich 5,50 Euro und Fischgerichte 6,90 Euro. Die Pizza-Auswahl von 20 Pizzen kann sich sehen lassen, außerdem erfreut sich der Gaumen hier an Grillspezialitäten aus Kroatien, gutbürgerlichen Klassikern, an Nudel- und einer kleinen aber feinen Auswahl an Fischgerichten.

Ein Besuch im Restaurant "Zum alten Wirt"

Ein Besuch im Restaurant "Zum alten Wirt"

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Angela Heinold

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser