Restaurant in Rosenheim

Ristorante Il Monastero

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Portionen sind nicht besonders groß, aber es ist auch kein 0815-Italiener, sagen unsere Tester.

Restaurant-Tipp für Rosenheim: Das Ristorante Il Monastero lädt zu einer Zeitreise in ein mittelalterliches italienisches Kloster ein. Ein uriges und romantisches Lokal, meinen unsere Tester!

Restaurant Name: Ristorante Il Monastero

Wo: Gillitzerstrasse 1, 83022 Rosenheim, Telefonnummer 08031 / 382555

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 11.30 bis 14 Uhr und 17:30-23 Uhr, kein Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Eine Atmosphäre wie im italienischen Mittelalter, inklusive Kellnern in Mönchsroben! Haben auch einen Mittagstisch. Tischreservierung per Internet möglich!

Homepage: www.il-monastero.de

Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld

Besucht am: 3. November 2013, ab 18 Uhr

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 63 Euro, inklusive Trinkgeld

Was wurde gegessen: Zuppa Barone, Baby-Calamari alla Griglia, Filetto alla Griglia, Tiramisu

Bewertung des Restaurants:

Essen: Das Essen kam sehr schnell und auf vorgewärmten Tellern heiß auf den Tisch. Die Portionen sind schon etwas kleiner als woanders und ohne Vorspeise und/oder Nachspeise wird zumindest eine kräftige Person selten wirklich satt. Allerdings geht es hier mehr um den Genuss als darum sich den Bauch vollzuschlagen. Das Essen schmeckte sehr gut und hatte die richtige Garzeit. Das Steak war nicht zu durch und die Calamaris schön zart. Die Qualität der Zutaten war gut, hatten aber bei den Preisen (zumindest bei dem Steak) ein bisschen was Besseres erwartet. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau!

Service: Die Bedienung war sehr freundlich und professionell. Als das Lokal voll war, hatten die Herren sehr viel zu tun und uns schon fast vergessen. Leider wurde ich beim Steak nicht gefragt wie ich es gerne hätte.

Ambiente: Hier kann man sich definitiv nicht beschweren. Das ganze Restaurant ist wie ein altes Kloster aufgebaut mit Gemäuern und kleinen Nischen, sowie einem Kamin und überall stehen Kerzen. Sehr romantisch und ein ganz besonderes Erlebnis.

Sauberkeit: Das Restaurant und die Toiletten waren sehr sauber. Auch gab es am Tisch keine Flecken. Wenn ich was zu bemängeln hätte dann, dass die Glaskaraffe vom Wein milchig vom Geschirrspüler war und der Dessertteller oben gesprungen war und ein Teil fehlte.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Hier zahlt man eindeutig für das Ambiente - und das auch gerne. Allerdings ist es kein Italiener für jeden Abend, sondern für einen besonderen Anlass.

Fazit der Restauranttester:

Wir empfehlen das Lokal für alle die mal einen besonderen Abend verbringen wollen. Wer nicht den 08/15-Italiener sucht ist hier genau richtig. Die außergewöhnliche Kloster-Atmosphäre ist für einen romantischen Abend zu zweit oder mal einem Erlebnistag sehr geeignet. Auch haben wir Familien mit Kindern gesehen.

Wir hatten eine kleine eigene Nische für uns im Kerzenschein, was sehr romantisch war. Ein bisschen Hintergrundmusik anstelle der Lüftung hätte die Atmosphäre perfekt gemacht.

Das Steak im Il Monastero

Man muss dieses urige Restaurant einfach mal gesehen und probiert haben. Die Kulisse ist einzigartig und jeder fühlt sich ins Mittelalter zurück versetzt. Die ganze Einrichtung ist sehr schlicht und einfach gehalten aber sehr gemütlich. Sehr nett war auch, dass alle Kellner ein Mönchgewand tragen.

Sehr süß fanden wir, dass der Nachtisch uns mit einer Wunderkerze serviert wurde. Das Restaurant hat wohl einen Weinkeller und im Sommer kann man gemütlich auf der Terrasse sitzen.

Allerdings ist eine Reservierung zu empfehlen. Wir haben mitbekommen, dass viele etwas warten mussten weil sie vorher nicht reserviert haben. Das kann man aber ganz praktisch per Internet tun!

Zu Gast im Il Monastero:

Ein Abendessen im Il Monastero

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Tanja Pannek

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser