ASV Au II - TuS Raubling II 6:1

Au schießt Raubling ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Au - Die zweite Mannschaft des ASV Au holt mit dem 6:1-Kantersieg über die Zweitvertretung des TuS Raubling einen wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg und bleibt dicht an Tabellenführerer WSV Samerberg dran.

Service: 

zur Tabelle:

zur Spielstatistik:

Bereits nach zwölf Minuten brachte Georg Barsch die Gäste aus Raubling in Führung. Au brauchte ein wenig, um in Spiel zu finden. Schließlich erzielte Tobias Schlemer in der 33. Minute das 1:1. Fünf Minuten später durfte die Heimmannschaft erneut jubeln: Christian Rottmüller brachte sein Team in Führung.

Nach einer Gelb-Roten Karte für Simon Blank musste Raubling ab der 52. Spielminute in Unterzahl agieren. Chrstian Rotmüller konnte dann sechs Minuten nach dem Platzverweis auf 3:1 erhöhen. Nun folgten Tore im Minutentakt: In der 62., 66. und 70. musste Raubling Torhüter Bernhard Sasjadvolk erneut hinter sich greifen. So hieß es am Ende 6:1 für den ASV Au II.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare