TSV Rohrdorf-Thansau - ASV Flintsbach 1:2

Flintsbach mit Lebenszeichen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rohrdorf - Vor knapp 55 Zuschauer bezwang der ASV Flintsbach den TSV Rohrdorf - Thansau mit 2:1. Der umkämpfte Abstiegskrimi hatte am Ende zehn gelbe Karten und eine gelb-rote Karte zu verbuchen.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Von Beginn an spielten beide Teams mit offenem Visier. Es dauerte nur bis zur vierten Minute, ehe die Heimelf in Führung gehen konnte. Torschütze war Stephan Wiesböck. Das 1:1 fiel knapp zwei Minuten später durch Robert Krapfl.

Mit dem Pausenpfiff machte Thomas Astner das entscheidende 2:1 für den Gast aus Flintsbach. Flintsbach bleibt weiterhin das Schlusslicht der Liga, hat aber wieder berechtigte Chancen auf einen Relegationsplatz zu rutschen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare