TSV Rohrdorf-Thansau - FV Oberaudorf 3:1

Rohrdorf bezwingt Oberaudorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rohrdorf - Der TSV Rohrdorf-Thansau konnte im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Dreier einfahren. Das Tabellenschlusslicht besiegte den Tabellendritten FV Oberaudorf mit 3:1 und sendet ein Lebenszeichen im Abstiegskampf.

Service:

Zur Tabelle

Zur Spielstatistik

Die Rohrdorfer legten vor heimischer Kulisse los wie die Feuerwehr: Bereits nach elf Minuten brachte Nicolai Lotz sein Team mit 1:0 in Führung. Dies war auch der Halbzeitstand. Auch in der zweiten Hälfte hatten die Rohrdorfer mehr Spielanteile und in der 67. Minute trafen auch die Gäste: Jedoch ins eigene Tor. Max Miesbeck sorgte mit seinem Eigentor für das 2:0 für Rohdorf.

Der eingewechselte Peter Schaal sorgte in der 85. Minute mit seinem Treffer zum 3:0 für die Vorentscheidung zu Gunsten der Rohrdorfer. In der Schlussminute konnten die Gäste aus Oberaudorf zwar noch durch Daniel Büsch den Anschlusstreffer erzielen, doch es blieb beim 3:1.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare