ASV Flintsbach - SV Bruckmühl II 0:1

Bruckmühl II mit Start nach Maß

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Flintsbach - Der Aufsteiger aus Bruckmühl fuhr in Flintsbach den ersten Dreier der neuen Saison ein. Das entscheidende Tor des Tages fiel erst zehn Minuten vor dem Ende.

Service:

In einer umkämpften Partie mit insgesamt sieben gelben Karten behielt die Reserve des SV Bruckmühl die Oberhand. Held des Tages war Markus Huber, der zehn Minuten vor dem Ende den 1:0-Siegtreffer für den Aufsteiger markierte.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare