TuS Raubling II - TSV Neubeuern 1:4

Neubeuern erobert Tabellenplatz Zwei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Der TSV Neubeuern kann im vierten Saisonspiel den dritten Sieg einfahren und erobert somit den zweiten Platz der A-Klasse 1. Raubling hingegen fährt die dritte Niederlage ein und bleibt auf Platz 8.

Nach der 1:0 Führung für Raubling in der 28. Minute durch Georg Barsch, schaffen es die Gäste noch, den Ball vier mal im Kasten der Hausherren unterzubringen. Nach einem Eigentor durch Kilian Stemberger (55.) und einer gelb-roten Karte für Simon Mareth kurze Zeit später (59.), nahm das Unheil seinen Lauf. Lukas Paul (67., 87.) und Vinzenz Paul machen den Sieg auf gegnerischem Rasen perfekt.

Service:

Somit steht Neubeuern nun mit zehn Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und Raubling bleibt mit sechs Punkten auf Platz 8. Am kommenden Spieltag spielt der TuS Raubling auswärts gegen den FV Oberaudorf und Neubeuern darf beim TUB Bad Aibling II ran.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare