Kein Sieger im Verfolgerduell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Durch ein 2:2-Unentschieden kann sich weder NK Croatia Rosenheim noch der SV Tattenhausen im Kampf um die begehrten Aufstiegsplätze einen Vorteil verschaffen und so bleiben beide wie vor dem 17 Spieltag auf Rang drei und vier hinter Pang und Höhenrain. Glück nur, dass diese sich ebenfalls unentschieden trennten.

Alle vier Tore der Partie fielen bereits in der ersten halben Stunde. Angefangen durch das 0:1 von Marinus Niedermaier in der 13. Spielminute gefolgt von dem 1:1-Ausgleichtstreffer von Ivan Pete nur fünf Minuten später. Anschließend gingen die Gastgeber durch Silvio Havic in der 28. Spielminute in Führung, doch nur drei Minuten später gelang es Patrick Bonnetsmüller zum 2:2 aus zu gleichen.

(sre)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare