Aschau verliert in Nußdorf!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Beide Mannschaften mussten eine bittere Niederlage zum Auftakt hinnehmen. Der SV Nußdorf unterlag dem SV Prutting mit 4:1 und die Aschauer gingen gegen den TSV Neubeuern mit 6:4 baden. Das direkte Aufeinandertreffen heute Nachmittag konnte der SV Nußdorf mit 3:1 für sich entscheiden. Der WSV Aschau bleibt somit weiterhin ohne Punktgewinn und steht dadurch in den kommenden Wochen bereits unter Druck.

Sebastian Altenrath brachte den SV Nußdorf per Doppelpack im ersten Spielabschnitt auf die Siegesstrasse zurück (25., 45.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste aus Aschau erzielte Maxi Neumueller in der 43. Spielminute. In der 75. Spielminute machte der Florian Scherer den Heimsieg perfekt und sorgte dadurch für Wiedergutmachung nach der Auftaktniederlage gegen Prutting.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare