Endorf und Schleching teilen sich die Punkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im Spiel zwischen TSV Bad Endorf II und SC Schleching trafen zwei Mannschaften aufeinander, für die die Saison bereits gelaufen ist. Der SC Schleching kann dank einer hervorragenden Heimbilanz für die A-Klasse in der kommenden Saison planen. Die Kreisligareserve des TSV Bad Endorf muss hingegen den schweren Gang in die B-Klasse antreten.

Dass es für beide Teams um nichts mehr ging merkten die Zuschauer vor allem in der ersten Hälfte. Obwohl die Hausherren mit ihrem ehemaligen Kreisliga-Sturmduo Andreas Fuchs und Alex Neiser antraten waren Chancen Mangelware. Nach dem Seitenwechsel gingen die Hausherren in Führung. Matthias Garhammer brachte den TSV mit seinem Treffer mit 1:0 in Front (69.). Die Gäste standen aber in nichts nach und Ludwig Huber erzielte mit seinem 20. Saisontreffer den 1:1 Ausgleich (71.).

In der Schlussviertelstunde wurde die Partie etwas ruppiger und Schiedsrichter Franjo Martic musste fünf Gelbe Karten verteilen. Tore fielen aber keine mehr. (hub)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare