Endorf II weiterhin ohne Punktgewinn!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Bad Endorf II bleibt auch im dritten Saisonspiel ohne Punktgewinn und rutscht nach der 2:1 Niederlage zu Hause gegen Bosnia Rosenheim auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Für den FC BIH Rosenheim waren es hingegen die ersten drei Zähler in der neuen Spielzeit. Zuvor ist man ebenfalls mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet.

Vasile Costea brachte die Gäste in der 67. Minute mit 1:0 in Führung. Die Freude hielt jedoch nicht allzu lange an. Nur drei Minuten später konnte der TSV durch Daniel Koornhof zum 1:1 ausgleichen. In der 85. Spielminute mutierte Almir Hodzic mit seinem Treffer zum 2:1-Endstand schließlich zum Matchwinner.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare