IIiria rutscht weiter ab!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der FC Iliria Rosenheim kam am Sonntagnachmittag nicht über ein 2:2 Unentschieden gegen den TSV Bad Endorf II hinaus und verliert dadurch die oberen Tabellenränge so langsam aus den Augen. Iliria rutscht nach dem Punktgewinn auf den sechsten Rang ab, der Rückstand auf das Spitzenduo aus Breitbrunn und Prutting beträgt nun schon vier Zähler. Der TSV Bad Endorf ist nach dem Unentschieden weiterhin auf dem Abstiegsrelegationsplatz positioniert, wahrt aber den Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

Der FCI ging durch Hisenaj (3.) und Gashi (55.) mit 2:0 in Führung, ehe der Gast aus Endorf durch einen Doppelpack von Nikola Tanjic (56., 79.) zum 2:2-Endstand ausgleichen konnte.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare