Iliria lässt Punkte liegen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der FC Iliria kommt beim SV Ostermünchen II nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus und übernimmt, nachdem die Konkurrenz aus Söchtenau und Breitbrunn verloren hat, den zweiten Tabellenplatz in der A-Klasse 2. Ostermünchen profitiert ebenfalls von den Patzern der Konkurrenz und übernimmt durch den Punktgewinn den vierten Tabellenplatz.

Agim Kosumi brachte die Gäste nach nur 12 Minuten mit 1:0 in Führung. Der SVO bewies jedoch bis zum Schluss Moral und wurde kurz vor dem Spielende dafür belohnt. Stephan Eisner erzielte in der 89. Spielminute den Treffer zum 1:1-Endstand.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare